Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 25.06.2018
Gespräch / Diskussion
Psychologie / Modernes Leben
Freitag, 25. Mai 2018 - 19:30
Prof. Dr. Gerd Gigerenzer, Dr. Manfred Osten

In China soll es in Kürze einen Scorewert für jeden Menschen geben, der neben der Finanzkraft eines Bürgers auch dessen Medienverhalten und die Frage, welche Freundschaften jemand pflegt, einbezieht. Die Regierung stellt das Programm als Mittel gegen Korruption, Kriminalität und mangelndes...

Vortrag / Diskussion
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 30. Mai 2018 - 19:30
Prof. Dr. Brigitte Dorst

Lebenskrisen können sehr unterschiedlich ausgelöst werden, etwa durch berufliche Überlastung, Erkrankungen und plötzliche lebensverändernde Ereignisse. Bei der Bewältigung von Krisen geht es darum, die Widerstandskräfte der Seele, die sogenannte Resilienz, zu aktivieren. Aus...

Vortrag / Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Donnerstag, 31. Mai 2018 - 19:30
Prof. Dr. Katja Werheid

In den meisten Familien herrscht Sprachlosigkeit, wenn es um das Altwerden, das Schwächerwerden, das Nicht-mehr-Können der Eltern geht. Heikle Fragen, Auseinandersetzungen und Entscheidungen werden solange herausgezögert, bis es nicht mehr geht. Katja Werheid zeigt, wie sich schwierige...

Vortrag / Diskussion
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 27. Juni 2018 - 17:30
Gisela Gehrmann

Das Alter wandelt uns und wir erleben diesen Wandlungsprozess auch in unseren langjährigen Partnerschaftsbeziehungen. Einerseits die Zunahme an Goldenen bis Eisernen Hochzeiten, andererseits steigende Scheidungszahlen nach der Silberhochzeit, neue Partnerschaften, die erst im Alter beginnen,...

Vortrag / Diskussion
Psychologie / Modernes Leben
Freitag, 29. Juni 2018 - 17:30
Dr. med. Dipl.-Theol. Hans Willner

Die AD(H)S-Forschung schreitet voran, die Erkenntnisse aus Diagnostik und Therapie werden umfangreicher und differenzierter. Es wird immer deutlicher, dass es Verbindungslinien zu weiteren Problembereichen und Störungen wie Autismus, Lern- und Leistungsstörungen, Suchterkrankungen, Ängsten und...

Seiten

Urania Programm abonnieren