Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 21.10.2017
Vortrag / Diskussion
Naturwissenschaft / Technik
Dienstag, 24. Oktober 2017 - 19:30
Prof. Dr. Karin Mölling

Influenza, AIDS und Ebola: im Allgemeinen werden Viren als Krankmacher definiert. Sind Viren aber wirklich unsere Feinde? Sie sind allgegenwärtig in den Ozeanen, unserer Umwelt, in Tieren, Pflanzen, Bakterien, in unserem Körper, ja selbst in unserem Erbgut. Sie beeinflussen unsere Psyche, können...

Vortrag / Diskussion
Medizin / Gesundheit
Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 15:30
Prof. Dr. Volkmar Nüssler

Die Diagnose Krebs stellt meist den Auftakt für eine Fülle von Arztbesuchen und Behandlungen dar. Inmitten der vielen Termine fühlen sich die Patienten oft fremdbestimmt und würden das Ruder gerne wieder ein Stück weit in die Hand nehmen und aktiv bei ihrer Genesung mithelfen. Eine gute...

Vortrag
Kultur / Geisteswissenschaften
Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 17:30
Dr. Gerhild H. M. Komander

Peter Rabitt, Pu der Bär, Alice im Wunderland oder Mary Poppins –beim Klang dieser Namen erscheinen wohl jedem von uns Bilder vor dem inneren Auge. Gute Geschichten brauchen gute Illustrationen. Manche von ihnen wurden zu Klassikern. Ihre menschlichen und tierischen Titelfiguren bestehen...

Vortrag / Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 25. Oktober 2017 - 19:30
Jörg Blech

In Supermärkten gibt es knapp 16000 verschiedene Artikel im Food-Bereich, die meisten haben mit echten Lebensmitteln nichts mehr gemein. Ihre Zutaten sind ultraverarbeitet, angerührt aus hydrierten Fetten, hydrolysierten Proteinen, modifizierten Zuckern. Diese Nahrung macht sechzig Prozent...

Vortrag / Diskussion
Philosophie / Spiritualität / Religion
Donnerstag, 26. Oktober 2017 - 15:30
Rainer Reusch

Wolfgang Beltracchi ist malerisch gesehen ein absolutes Multitalent, hatte er doch über Jahre hinweg Bilder im Stile bekannter Maler wie Ernst, Pechstein, Léger etc. gemalt. Indem er die künstlerische Handschrift übernahm, gelang es, anerkannte Experten zu täuschen und authentische Werke zu...

Seiten

Urania Programm abonnieren