Psychospiele – Mentale Manipulation im Alltag

Vortrag / Workshop
Mensch und Natur
Freitag, 4. Mai 2018 um 17:30 Uhr
Christel Petitcollin
Psychospiele – Mentale Manipulation im Alltag

Emotionale Erpressung in Familien, Machtverhältnisse im Job, Herrscherpositionen in Paarbeziehungen... Zahllose Menschen leben in von Macht und Übergriffigkeit geprägten Beziehungen ohne es zu erkennen. Sie leiden unter körperlichen Anzeichen, kommen aber nicht darauf, dass eine Person ihrer Umgebung sie ihrer Energie beraubt. Wie kann es gelingen, die Triebwerke von Manipulationen zu entdecken und ihnen ihre Macht zu nehmen? Wann kann man von Manipulation sprechen? Wann von Übergriffigkeit? Wer sind die Manipulatoren? Welche Schäden erzeugen ihre Aktionen? Vor allem aber: wie können betroffene Menschen solchen Beziehungsmustern entkommen? In kleinen praktischen Übungen animiert Christel Petitcollin die Besucher dazu, ihre Rolle zu hinterfragen, zu unterbrechen oder zu verändern.

In französischer Sprache mit dt. Übersetzung.

Christel Petitcollin, Psychotherapeutin, Kommunikationstrainerin, Bestsellerautorin, Montpellier, Frankreich

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 4. Mai 2018 - 17:30