Public Art in Berlin: die Stadt als Open-air-Museum

Vortrag / Buchvorstellung
Kultur / Geisteswissenschaften
Mittwoch, 28. März 2018 um 19:30 Uhr
Thomas R. Hoffmann, M. A., Kunsthistoriker, Autor, Berlin
Public Art in Berlin: die Stadt als Open-air-Museum

In Zusammenarbeit mit dem Belser Verlag

Berlin gilt als eine der Skulpturen-Hauptstädte Europas: ein besonderes Open-Air- Museum, das sich mit Thomas R. Hoffmanns Kunstreiseführer auf ganz neue Art entdecken lässt. Vier Spaziergänge zu berühmten und weniger bekannten Kunstwerken zeigen die unterschiedlichsten Facetten der Großstadt und machen sichtbar, wie Kunst mit dem öffentlichen Raum und der Architektur in Dialog tritt. Auf den Spuren der Vergangenheit wird der Wandel Berlins erst richtig begreifbar. Dazu erzählt der Autor interessante Anekdoten, Hintergründe und Zeitgeschichtliches zu den Werken und möchte Sie für faszinierende Entdeckungen abseits der ausgetretenen Pfade begeistern. Im Anschluss an die Veranstaltung lädt der Belser Verlag zu einem kleinen Empfang!

Thomas R. Hoffmann, M. A., Kunsthistoriker, Autor, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Mittwoch, 28. März 2018 - 19:30