Sabotage-Anleitung für die digitale Transformation

Innovation und Technologie - Gespräch
C
Di, 20.10.2020, 19:30
20.10.2020 - 19:30
zu Kalender hinzufügen
Prof. Dr. Sascha Friesike, Moderation: Dr. Ulrich Bleyer

Beschreibung

Die digitale Transformation bestimmt Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Es herrscht Konsens darüber, dass die Meisterung des digitalen Wandels ausschlagender Faktor für die eigene Zukunftsfähigkeit ist. Die Zukunft wird so eng mit der Digitalisierung verknüpft, dass man den Eindruck hat sie wird ihr gleichgestellt. Wer in der Zukunft was reißen will, muss also digital. Und trotzdem geht das ständig schief: wenn agile Methoden auf starre Organisationen treffen, wenn umgesetzt wird was gerade gut klingt oder wenn Entscheider nicht verstehen was sie eigentlich entscheiden.

Prof. Dr. Sascha Friesike ist Direktor des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft, Professor für Design digitaler Innovationen an der Universität der Künste Berlin und Studiengangsleiter des Studiengangs Leadership in Digitaler Innovation.

Gesprächsleitung: Dr. Ulrich Bleyer, Direktor a.D. Urania Berlin, Vorstandsmitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Kombiticket für beide Abendveranstaltungen für nur 12,00 €

Kombiticket kaufen

Alle Veranstaltungen der Reihe

Die Digitalisierung der Welt

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen