Schrumpft die Riesen!

Warum wir Google, Apple, Facebook & Amazon regulieren müssen

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Vortrag
C
Fr, 27.9.2019, 18:00
27.09.2019 - 18:00
zu Kalender hinzufügen
Susanne Wixforth

Beschreibung

Es war schon erstaunlich, was für einen Aufschrei der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert auslöste, als er in einem Interview lediglich zwei in unserem Grundgesetz vorgesehene Möglichkeiten nicht ausschließen wollte – die der Enteignung oder der Sozialisierung von großen Unternehmen (als Beispiel diente dabei der Autohersteller BMW). Bei den ganz großen Unternehmen der Internetbranche sind das Optionen, die nicht einmal im Entferntesten diskutiert werden – bei Ihnen geht es „nur“ um die Regulierung ihrer Geschäftspraxis, um einheitliche und grundlegende Arbeitsrechte sowie darum Sozial- und Umweltstandards durchzusetzen. Welche Erfahrungen und Chancen gibt es dafür? Welche Möglichkeiten bieten nationale Regelungen oder die auf EU-Ebene? Diskutieren Sie mit Susanne Wixforth, warum die vier Plattform Giganten reguliert werden müssen, und wie das geschehen kann!

Susanne Wixforth, Referatsleiterin in der Abteilung Internationale und Europäische Gewerkschaftspolitik des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Berlin

In Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen