Klaus Wowereit © Hanna Becker

Sexy, aber nicht mehr so arm

Klaus Wowereit und „sein“ Berlin

Kultur, Reisen und Berlin - Buchvorstellung, Gespräch
C
Fr, 14.9.2018, 19:30 Uhr
14.09.2018 - 19:30
Klaus Wowereit und Dagmar Rosenfeld

Beschreibung

In Berlin zeigen sich die Reize, die Herausforderungen und die Chancen der Großstadt wie in einem Brennglas. Kaum einer kennt dabei die politischen und gesellschaftlichen Höhenflüge und Untiefen der Stadt besser als Klaus Wowereit. In seiner Zeit als Regierender Bürgermeister begeisterte und polarisierte er gleichermaßen, und auch heute nimmt er den Wandel des Stadtlebens in gewohnt lockerer und persönlicher Art in den Blick. Erleben Sie den unkonventionellen Politiker als Privatmann im Gespräch mit Dagmar Rosenfeld, die ihm spannende Hintergründe und sicherlich auch die eine oder andere Anekdote entlocken wird.

Klaus Wowereit, ehemaliger Vorsitzender der SPD-Fraktion Berlin, 2001-2014 Regierender Bürgermeister, Berlin

Dagmar Rosenfeld, Journalistin, stellvertretende Chefredakteurin WeltN24, Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen