Sophie Charlotte

Preußens erste Königin

Welten, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mo, 28.1.2019, 15:30
28.01.2019 - 15:30
Dr. Barbara Beuys

Beschreibung

Als sich 1701 Friedrich der I. selbst zum König in Preußen krönte, hatte er eine Frau an seiner Seite, die ihm auf ihre Weise zumindest ebenbürtig war: Organisatorin prächtiger Feste, Komponistin und Musikerin, die Aufführungen in ihrem Theater selbst am Cembalo begleitet; sie war Gastgeberin internationaler Gelehrter, Philosophen und Künstler, die an ihrem Hof Gedankenfreiheit hatten. Geistreich, weltoffen und selbstbewusst machte sie Schloss Lietzenburg – nach ihrem Tod Charlottenburg genannt – zu einem legendären Musenhof, der Berlin erstmals als „Spree-Athen“ europaweit spektakulären Glanz verlieh.

Dr. Barbara Beuys, Historikerin und Publizistin, Köln

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen