Stressbewältigung mit den fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Vortrag / Buchvorstellung
Mensch und Natur
Donnerstag, 22. Februar 2018 um 17:30 Uhr
Dr. med. Dipl.-Ing. Stefan Steinert
Stressbewältigung mit den fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin

Wer unter Stress in Beruf, Alltag und Familie leidet, fühlt sich oft wie im berüchtigten Hamsterrad: Man rennt und rennt, aber kann dem Stress und seinen Auswirkungen wie psychosomatische Probleme, depressive Verstimmungen oder Burnout-Symptome, nicht entkommen. Schulmedizinische Behandlungen bringen oft keine Verbesserung der Beschwerden. Wirksame Hilfe bieten hier nun neue Methoden der Tiefenentspannung, die aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) abgeleitet werden können. Die Jahrtausende alten Metaphern dieser Heilkunde, die sich an den fünf Prinzipien Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser orientieren, werden inzwischen in vielen Bereichen der Psychotherapie und in Selbstentspannungsübungen effektiv und schnell erlernbar zur Steigerung der Selbstheilungskräfte, vor allem bei hoher Stresseinwirkung, eingesetzt.

Dr. med. Dipl.-Ing. Stefan Steinert, Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Naturheilverfahren und TCM, Leiter des Instituts für TCM und Psychotherapie Reutlingen

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 22. Februar 2018 - 17:30