Mi, 8.2.2023, 19:30

Michael Martin präsentiert sein neues Fotoprojekt in der Urania. Er unternimmt hierfür in den Jahren 2017 bis 2020 mehr als dreißig Reisen und Expeditionen in weltweit ausgewählte Gebiete, welche die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen auf der Erde zeigen. Natürlich stehen wieder Wüsten und Eisregionen auf dem Reiseplan, aber Michael Martin ist auch in Regenwäldern, auf Vulkanen, in Steppen und Savannen sowie auf Ozeanen unterwegs. Sein Ziel ist ein geographisches Portrait des Planeten Erde, das nicht nur die Erdgeschichte, sondern auch Zukunftsfragen einschließt.


Do, 10.11.2022, 19:30

Michael Martin präsentiert sein neues Fotoprojekt in der Urania. Er unternimmt hierfür in den Jahren 2017 bis 2020 mehr als dreißig Reisen und Expeditionen in weltweit ausgewählte Gebiete, welche die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen auf der Erde zeigen. Natürlich stehen wieder Wüsten und Eisregionen auf dem Reiseplan, aber Michael Martin ist auch in Regenwäldern, auf Vulkanen, in Steppen und Savannen sowie auf Ozeanen unterwegs. Sein Ziel ist ein geographisches Portrait des Planeten Erde, das nicht nur die Erdgeschichte, sondern auch Zukunftsfragen einschließt.


So, 14.11.2021, 19:00

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires in ihre persönlichen TOP20. Den Sprung in die feisten Charts haben aber auch ganz neue Songs wie der feuchtfröhliche „Junggesellenabschied“ oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft.


Sa, 13.11.2021, 20:00

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires in ihre persönlichen TOP20. Den Sprung in die feisten Charts haben aber auch ganz neue Songs wie der feuchtfröhliche „Junggesellenabschied“ oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft.


Mo, 17.5.2021, 19:30

+++ Die Veranstaltung ist verschoben auf den 17.05.2021, 19:30 Uhr - bisher gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit, können aber auch gegen eine Ersatzveranstaltung gestauscht oder rückerstattet werden +++


Di, 4.5.2021, 17:30

+++ Die Veranstaltung ist verschoben auf den 04.05.2021 +++ 


Fr, 16.4.2021, 20:00

Weitere Informationen folgen…


Do, 18.3.2021, 19:30

Natalie Amiri ist in einer deutsch-iranischen Familie aufgewachsen und lebt heute zwischen Teheran, München und Köln. Sie gehört zu den ARD-Tagesthemen-Kommentatorinnen, hat zahlreiche Dokumentationen über den Iran gedreht und ist eine der wenigen intimen Kennerinnen der gegenwärtigen Lage des Landes. In ihrem Buch macht sie mit großer Dringlichkeit darauf aufmerksam, dass sich der Iran nach Donald Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen zur tickenden Zeitbombe entwickelt.


Fr, 12.3.2021, 19:30

Die Veransataltung wird auf den 12. März, 19:30 Uhr verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Mi, 10.3.2021, 19:30

Können Algorithmen uns Liebe kaufen? Oder Sicherheit? Oder bessere medizinische Versorgung? Führt die digitale Revolution zur Apokalypse oder zum Paradies?