Mi, 8.2.2023, 19:30

Michael Martin präsentiert sein neues Fotoprojekt in der Urania. Er unternimmt hierfür in den Jahren 2017 bis 2020 mehr als dreißig Reisen und Expeditionen in weltweit ausgewählte Gebiete, welche die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen auf der Erde zeigen. Natürlich stehen wieder Wüsten und Eisregionen auf dem Reiseplan, aber Michael Martin ist auch in Regenwäldern, auf Vulkanen, in Steppen und Savannen sowie auf Ozeanen unterwegs. Sein Ziel ist ein geographisches Portrait des Planeten Erde, das nicht nur die Erdgeschichte, sondern auch Zukunftsfragen einschließt.


Do, 10.11.2022, 19:30

Michael Martin präsentiert sein neues Fotoprojekt in der Urania. Er unternimmt hierfür in den Jahren 2017 bis 2020 mehr als dreißig Reisen und Expeditionen in weltweit ausgewählte Gebiete, welche die Vielfalt der Landschaften und Lebensformen auf der Erde zeigen. Natürlich stehen wieder Wüsten und Eisregionen auf dem Reiseplan, aber Michael Martin ist auch in Regenwäldern, auf Vulkanen, in Steppen und Savannen sowie auf Ozeanen unterwegs. Sein Ziel ist ein geographisches Portrait des Planeten Erde, das nicht nur die Erdgeschichte, sondern auch Zukunftsfragen einschließt.


So, 14.11.2021, 19:00

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires in ihre persönlichen TOP20. Den Sprung in die feisten Charts haben aber auch ganz neue Songs wie der feuchtfröhliche „Junggesellenabschied“ oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft.


Sa, 13.11.2021, 20:00

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das.Was ist mit Flamingo Dolores, singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires in ihre persönlichen TOP20. Den Sprung in die feisten Charts haben aber auch ganz neue Songs wie der feuchtfröhliche „Junggesellenabschied“ oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft.


Fr, 16.4.2021, 20:00

Weitere Informationen folgen…


Do, 18.3.2021, 19:30

Natalie Amiri ist in einer deutsch-iranischen Familie aufgewachsen und lebt heute zwischen Teheran, München und Köln. Sie gehört zu den ARD-Tagesthemen-Kommentatorinnen und ist eine der wenigen intimen Kennerinnen des Irans. Sie beschreibt ihr Leben zwischen zwei Welten und Kulturen und erklärt anschaulich, wie sich die politische Situation seit der Revolution von 1979 entwickelt hat. Es ist das Buch einer mutigen Journalistin, die höchste Risiken in Kauf nimmt, um über die Situation vor Ort zu informieren und den Kampf der Bevölkerung gegen die Machthaber zu unterstützen.


Mi, 10.3.2021, 19:30

Können Algorithmen uns Liebe kaufen? Oder Sicherheit? Oder bessere medizinische Versorgung? Führt die digitale Revolution zur Apokalypse oder zum Paradies?


Fr, 5.2.2021, 20:00

Magie der Travestie - Die Nacht der Illusionen kommt in deine Stadt.
„Putz dich raus – geh aus“ und lass dir das irre Showspektakel nicht entgehen!

Sei dabei und genieß diese fulminante Mischung aus Tanz, Gesang, Parodie und Comedy.
Tauch ein in eine Welt voller Glitzer und Pailletten. Frech, witzig und doch charmant strapazieren unsere Stars Ihre Lachmuskeln. Extravagante Kostüme und funkelnder Schmuck sorgen für leuchtende Augen und offene Münder.
Die unvergleichlichen Starimitationen lassen dich aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.


Do, 21.1.2021, 19:30

Die Fortschritte in Digitalisierung und Neurotechnologie haben Realität werden lassen, was lange als Science-Fiction galt: Längst arbeiten Tech-Konzerne an Mensch-Maschine Schnittstellen für Jedermann. Durch immersive Technologien können virtuelle Welten immer realistischer simuliert werden. Gehirn-Computer-Schnittstellen lesen Hirnsignale aus, um Alltagsgeräte zu steuern. Umgekehrt regen Verfahren wie die tiefe Hirnstimulation bestimmte Gehirnbereiche an, um Krankheiten wie Parkinson zu therapieren.


Fr, 15.1.2021, 20:00

Programm folgt.