ACHTUNG ACHTZIG!

Im Zeitalter des Jugendwahns präsentiert diese Urania-Reihe außergewöhnliche Persönlichkeiten aus allen Lebensbereichen, die seit über 80 Jahren mit offenen Augen auf die Welt blicken, Besonderes erlebt und bewirkt haben und ihr Wissen, ihre Erfahrung mit Weitsicht und Tiefe, Humor und Herz teilen.

Der Mensch – ein „erinnerndes Wesen“?
Über unseren Umgang mit der Vergangenheit
Welten, Reisen und Berlin - Gespräch
Fr, 22.2.2019, 19:30
Prof. Jan Assmann, Dr. Manfred Osten
Verklungene Zeiten und ersungenes Glück
Höllenrache, heilige Kunst und die Frage „was bleibt?“
Welten und Reisen - Gespräch
Di, 22.1.2019, 17:30
Prof. Edda Moser, Dr. Manfred Osten