Brennpunkt Religion

Interkulturelle und interreligiöse Kompetenzen werden in einer pluralen Gesellschaft wichtiger denn je. Religionen und Weltanschauungen ringen um Werte und Einstellungen und gestalten das Zusammenleben mit. Sie tragen in sich ein sinnstiftendes Friedenspotential, können aber auch Gewaltprozesse fördern. Welche religionspolitischen und vor allem spirituellen Perspektiven eröffnen sich im Dialog der Religionen und Weltanschauungen? Diese Reihe bietet dazu aktuelle Themen mit interessanten Gesprächspartner*innen.

Als Deutscher in Israel – beste Freunde?
Kultur - Vortrag
Di, 26.2.2019, 19:30 Uhr
Dr. Sebastian Engelbrecht, Dr. Andreas Goetze

Bereits stattgefundene Veranstaltungen dieser Reihe