Foresight Filmfestival

„Vision findet Stadt“ – unter diesem Motto zeigt unser Foresight science Cinema ausgewählte Kinofilme, die Fragen aufwerfen und Zukünfte entwickeln. Dystopien wie Utopien. Ein Gespräch mit Fachwissenschaftler*innen diskutiert im Anschluss Fragen nach Realität und Fiktion der gezeigten Filme: Wie viel Forschung, wie viel Realität steckt in Science fiction? Was ist technologisch (zukünftig) machbar, was ist dabei gesellschaftlich gewollt und vertretbar? Das Publikum diskutiert mit.

Foresight Filmfestival
„Vision findet Stadt“
Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Film
Do, 26.9.2019, 18:30
science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation e.V.

Bereits stattgefundene Veranstaltungen dieser Reihe