Generize Europe

Europa steht als Gemeinschaft immer größeren Herausforderungen gegenüber. Der Zweifel an der EU wächst stetig und hat mit dem Brexit seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Deshalb ist es gerade jetzt so essenziell, innezuhalten und nach dem kulturellen Kern Europas zu fragen: Was bedeutet Europa heute noch? Welche Innovationskraft kann der Kontinent auf der globalen Bühne entwickeln? Und: Welche Freiheiten erwachsen am Ende daraus?

In der Reihe Generize Europe trifft Simon Strauß, F.A.Z.-Journalist und Mitglied des Vorstands von "Arbeit an Europa e.V." in regelmäßigen Abständen reflexionsfreudige junge Repräsentant:innen aus Politik und Kultur, aus Europa und der Welt. Diskutiert wird jeweils unter einer konkreten Fragestellung, welche Herausforderungen und Chancen für die europäische Idee in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bestehen.

Nach der Wahl
Deutschlands Rolle in Europa
Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Gespräch
Do, 20.1.2022, 19:30
Simon Strauß

Bereits stattgefundene Veranstaltungen dieser Reihe