Vorsorgen durch Vollmachten

Rechtliches und Medizinisches aus der Praxis

Mensch und Natur - Podiumsdiskussion
C
Do, 24.1.2019, 17:30 Uhr
24.01.2019 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
RA Björn Sendke

Beschreibung

Was passiert, wenn Sie einmal nicht mehr in der Lage sind, Ihre Angelegenheiten hinreichend selbst zu regeln? Durch Vollmachten können Personen ausgewählt werden, die dann zu Ihrer Vertretung etwa bei finanziellen oder gesundheitlichen Entscheidungen legitimiert sind. Es bleiben Konfliktpotentiale vor allem beim Umgang mit Vermögenswerten und - trotz Patientenverfügung - mit medizinischen Notfällen. Expert*innen zeigen Ihnen Lösungen auf. Ein Vorsorgebogen für den medizinischen Notfall wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Vortrag: RA Björn Sendke (Erb- und Vorsorgerecht), Podium zusammen mit Hartmut Klähn (Allgemeinmedizin) und Dipl. Psych. Gita Neumann (Ethik)

In Zusammenarbeit mit der Berliner Vorsorgeinitiaitve

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen