Thomas R. Hoffmann, M. A. © helennicolai businessportraits

Wanderlust – Von Caspar David Friedrich bis Auguste Renoir

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mi, 13.6.2018, 19:30 Uhr
13.06.2018 - 19:30
Thomas R. Hoffmann

Beschreibung

Anlässlich der Sonderausstellung 10.05.-16.09.2018 in der Alten Nationalgalerie

Mit der Epoche der Romantik entwickelt sich das Thema des Wanderns zu einem beliebten Bildmotiv der Malerei, was nicht zuletzt dem Einfluss der Literatur geschuldet war. Künstler wie Caspar David Friedrich, Carl Blechen oder Karl Friedrich Schinkel begaben sich auf Wanderschaft und nahmen in ihren Skizzenbüchern die Natur auf, die sie in ihren Ateliers zu prächtigen Bildkompositionen erblühen ließen. Der Kunsthistoriker Thomas R. Hoffmann wird sich auf die Suche nach dem künstlerisch fruchtbaren Motiv des Wanderns in der Kunst begeben und dabei nicht nur die deutschen Künstler im Reisegepäck seiner Bildersammlung haben.

Thomas R. Hoffmann, M.A., Kunsthistoriker, Autor, Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen