Warum müssen wir schlafen?

Woher weiß der Körper, wie viel Schlaf wir brauchen?

Mensch und Natur - Vortrag
C
Mi, 13.11.2019, 20:00
13.11.2019 - 20:00
Dr. Lars Dittrich

Beschreibung

Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens im Schlaf. Und zwar nicht nur wir, sondern eigentlich alle Tiere. Schlaf scheint also eine wichtige biologische Funktion zu erfüllen. Aber welche ist das? Das Feld der Schlafforschung ist in atemberaubend schneller Bewegung, täglich kommen neue Ergebnisse hinzu. Dennoch bleiben wichtige Fragen bis heute ungeklärt. In diesem Vortrag sortieren wir gemeinsam den aktuellen Stand der Wissenschaft und fragen uns, was die Schlussfolgerungen für unser tägliches Leben sind. Können wir Schlaf optimieren? Welche der vielen kursierenden Ratschläge sind vernünftig, von welchen sollte man lieber Abstand nehmen?

Dr. Lars Dittrich hat als Neurobiologe in Kalifornien und Bonn zu Schlaf geforscht und arbeitet heute für den YouTube-Wissenskanal maiLab

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen