Warum wir 120 Jahre alt werden könnten

Vortrag / Diskussion
Medizin / Gesundheit
Reihe
Bewusst Gesund
Freitag, 1. Juni 2018 um 17:30 Uhr
Dr. med. Achim Kürten
Warum wir 120 Jahre alt werden könnten

Präsentiert von der Berliner Morgenpost

Was wäre, wenn es der modernen Medizin in Verbindung mit bestmöglichem Lebenswandel gelingen würde, die Lebenserwartung der Menschen um mehrere Jahrzehnte zu verlängern? Welche Ansätze gibt es bereits, Krankheiten vorzubeugen, sie nachhaltig zu therapieren, den wahren Ursprung zu identifizieren und zu behandeln? Wie würde ein gesundheitsfördernder Lifestyle dabei helfen und wie müsste dieser aussehen? Inwiefern kann dabei auf „altes Wissen“ aus der traditionellen chinesischen und westlichen Medizin sowie anderen Heilkünsten zurückgegriffen werden? Erfahren Sie, warum wir 120 Jahre werden könnten, was wir tun müssten und welche Maßnahmen wir jetzt schon dafür ergreifen können.

Dr. med. Achim Kürten, Leiter des Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin, St. Hedwig-Krankenhaus Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 1. Juni 2018 - 17:30