Was Sie schon immer über Raum und Zeit wissen wollten

Eintritt frei
Vortrag / Diskussion
Naturwissenschaft / Technik
Reihe
Rätsel Zeit
Eintritt frei
Freitag, 6. April 2018 um 19:30 Uhr
Prof. Dr. Rainer Schimming
Was Sie schon immer über Raum und Zeit wissen wollten

Zeit hat viele Aspekte und Dimensionen und der Satz des Augustinus: „Was also ist ‚Zeit‘? Wenn mich niemand danach fragt, weiß ich es; will ich es einem Fragenden erklären, weiß ich es nicht.“, ist immer noch aktuell. In der Kooperation zwischen Urania und Deutscher Gesellschaft für Zeitpolitik wird das „Rätsel Zeit“ in seiner Vielschichtigkeit durch Expertinnen und Experten vorgestellt.

Die Veranstaltungsreihe wird gefördert durch die LOTTO-Stiftung Berlin.

Ort, Entfernung oder Richtung beziehen sich auf den Raum, in dem wir leben, Datum und Dauer auf die Zeit. Einerseits sind Raum und Zeit alltäglich, andererseits sind diese Begriffe “harte Nüsse” für das philosophische Denken. Nach Newton ist der Raum ein unveränderlicher Behälter, und die Zeit eine ideale Uhr, nach Leibniz ist der Raum die Anordnung der materiellen Dinge, und die Zeit ist die Abfolge der stattfindenden Prozesse. Nach Einstein bilden Raum und Zeit die 4-dimensionale Raum- Zeit-Union. Sie trägt eine gekrümmte Geometrie, ist dynamisch und damit Teil des physikalischen Geschehens. Der Vortrag diskutiert diese Konzepte und geht dabei auch auf Paradoxa von Raum und Zeit ein.

Moderation: Dr. Ulrich Bleyer, Urania Berlin

Prof. Dr. Rainer Schimming, Universität Greifswald und Leibniz-Sozietät, Berlin

Eintritt frei, Karten und Reservierungen werden nicht benötigt.

Audio-Mitschnitt der Veranstaltung
Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Freitag, 6. April 2018 - 19:30