Wie das Königreich Preußen entstand

Kunst, Kultur und Spiritualität - Vortrag
C
Di, 25.2.2020, 18:00
25.02.2020 - 18:00
zu Kalender hinzufügen
Dr. Gunnar Strunz

Beschreibung

Die Gründung des Königreichs Preußen im Jahr 1701 hatte eine rund 450jährige bewegte Vorgeschichte! Sie begann um 1230, als der Deutsche Orden in das baltische Land der Pruzzen kam und dort einen geistlichen Staat errichtete. Aus dem Ordensland ging 1525 nach dramatischen Kämpfen das weltliche Herzogtum Preußen hervor, dessen erster Herrscher ein Hohenzoller war. Trotz der bestehenden polnischen Lehnshoheit über Preußen konnte dieses 1618 mit dem Kurfürstentum Brandenburg in einer Art Unionsstaat vereinigt werden, der sich nach und nach zu einem einheitlichen Staatsgebilde entwickelte. Kaiser Leopold I. gestattete dem Kurfürsten Friedrich III. aufgrund gewisser Gegenleistungen die Ausrufung seines Landes zu einem Königreich - was am 18. Januar 1701 durch die Krönung Friedrichs in Königsberg real wurde.

Dr. Gunnar Strunz, Buchautor und Studienreiseleiter, Berlin

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen