Wie entsteht unser Geld? - Die Rolle von Geschäftsbanken und Notenbanken bei der Schaffung von Geld

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Vortrag, Podiumsdiskussion
C
Do, 11.1.2018, 19:00 Uhr
11.01.2018 - 19:00
PD Dr. Martin Mandler

Beschreibung

Forum Bundesbank in Berlin

Wie entsteht das Geld auf den Konten der Geschäftsbanken, mit dem wir einen Großteil unserer Zahlungen tätigen? Welche Rolle spielt dabei die Notenbank? Diese und andere Fragen sind für das Verständnis, wie Geldpolitik wirkt und welche Informationen die Notenbank aus der Geldmenge gewinnen kann, von grundlegender Bedeutung. Herr Dr. Mandler, in der Bundesbank als Experte für monetäre Analyse in der Abteilung „Geldpolitik und monetäre Analyse“ tätig, wird den Geldschöpfungsprozess erläutern und den Einfluss von Entscheidungen von Unternehmen und Haushalten, Geschäftsbanken und Notenbanken auf die Entwicklung der Geldmenge erklären.

Veranstaltungsort:
Deutsche Bundesbank in Berlin und Brandenburg,
Leibnizstr. 10, 10625 Berlin
Einlass ab 18.30 Uhr

Der Eintritt ist frei, Karten werden nicht benötigt.

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen