Yoga – Die Kraft des Lebens

Kunst, Kultur und Spiritualität - Film
C
Mi, 25.9.2019, 16:00
25.09.2019 - 16:00
Regie: Stéphane Haskell

Beschreibung

Im Alter von etwas mehr als vierzig Jahren wird der Fotoreporter Stéphane Haskell von einer sehr schnell fortschreitenden Krankheit heimgesucht, was dazu führt, dass er fortan vom Rücken abwärts gelähmt ist. Da ihm die konservative Medizin eine lebenslange Behinderung prophezeit, begibt er sich auf die Suche nach Alternativen und bereist die Welt. Dabei findet er Erstaunliches: In den entlegensten Ecken der Erde begegnet er Yoga Praktizierenden. Ob AIDS-Patienten in afrikanischen Gefängnissen oder an Multipler Sklerose Erkrankte in Kalifornien; Menschen finden dank Yoga wieder einen Sinn im Leben. Seine Reise führt ihn zum Todestrakt in San Francisco, in einen der größten Slums Afrikas, zu den Kriegern der Massai und zum Hindu-Meister B. K. S. Iyengar, der es mit Hilfe von Yoga schafft, sämtliche Hindernisse zu überwinden.

F 2019, Regie: Stéphane Haskell, Mitwirkende: Stéphane Haskell, Raphaël Personnaz, B.K.S. Ivengar u.A., 88 Min, OmU

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen