© Maurice Weiss

Zeitenwende in der Weltpolitik

Warum Deutschland & Europa Verantwortung übernehmen müssen

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Gespräch
C
Di, 7.5.2019, 19:00
07.05.2019 - 19:00
Sigmar Gabriel, S.-A. Casdorff

Beschreibung

Alles, was für uns Deutschen seit Jahrzehnten verlässlich und sicher erschien, ändert sich in rasantem Tempo: Die USA fühlen sich nicht mehr für unsere Sicherheit verantwortlich. Die europäische Einigung ist nicht mehr selbstverständlich. Erneut erleben wir eine Spirale der Aufrüstung und des nuklearen Wettrüstens. Was bedeuten diese Entwicklungen, die weit jenseits der bekannten politischen Routine in Europa reichen, für Deutschland? Inwieweit hängt die Einigung Europas, die angesichts der weltpolitischen Zeitenwende unvermeidlich erscheint, von Deutschland ab? Diskutieren Sie mit dem langjährigen SPD-Vorsitzenden und Bundesminister diese neue „deutsche Frage“.

Sigmar Gabriel, SPD-MdB, langjähriger SPD-Vorsitzender sowie Umwelt-, Wirtschafts- und Außenminister, Berlin / Wolfenbüttel

Stephan-Andreas Casdorff, Journalist und Herausgeber des Tagesspiegels, Berlin

In Zusammenarbeit mit dem Herder-Verlag

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen