Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai

12.000 km Kulturmarathon entlang der Seidenstraße

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Do, 11.4.2019, 19:30 Uhr
11.04.2019 - 19:30
zu Kalender hinzufügen
Kai-Markus Xiong

Beschreibung

Mit seinem Lauf durch 8 Länder quer durch riesige Ebenen, Eis, Schnee, Wüsten und Gebirge wollte sich Kai-Markus Xiong einen Lebenstraum erfüllen. Das Projekt, das unter der Schirmherrschaft von Olaf Scholz, dem damaligen Hamburger Bürgermeisters stand, sollte die Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Shanghai symbolisch stärken, dem Abbau von Vorurteilen dienen und einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten. Im Vordergrund seiner Reise standen daher die Begegnungen mit Menschen. Begleitet wurde der Extremläufer von einem Freund und dessen VW Käfer, der nach 202 Tagen kaputt ging. Trotz eines schweren Unfalles erreichte er auf abenteuerliche Weise sein Ziel Shanghai.

Kai-Markus Xiong, Extremläufer, Motivationstrainer, Redner, Hamburg

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen