Der Paul-Gerhardt-Weg - Natur und Kultur von Berlin zum Spreewald

Buchvorstellung
Länderkunde
Donnerstag, 8. Juni 2017 um 17:30 Uhr
Manfred Reschke
Der Paul-Gerhardt-Weg - Natur und Kultur von Berlin zum Spreewald

Der Theologe und Pfarrer Paul Gerhardt gehört zu den bedeutendsten deutschen Kirchenlieddichtern. Er wirkte als Pfarrer unter anderem in Berlin, Mittenwalde und Lübben. Zum Reformationsjahr 2017 wurden diese Stationen in Berlin-Brandenburg erstmals durch einen offiziellen Wanderweg verbunden. Er führt vom Nikolaiviertel entlang der Spree nach Köpenick, längs der Dahme nach Königs Wusterhausen, und weiter über Mittenwalde durch eine wenig bekannte Seenlandschaft zum Spreewald nach Lübben. Der Weg führt an insgesamt 12 Museen sowie zahlreichen Denkmälern vorbei. Neben abwechslungsreichen Wanderideen runden Informationen zu Paul Gerhardt sowie Bezugspunkte zu Theodor Fontane den Vortrag ab.

Manfred Reschke, Autor, Wanderer, Berlin

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 8. Juni 2017 - 17:30