Erfrischend europäisch?

Katarina Barley im Bürgerforum der Urania Berlin
Di, 2.4.2019, 19:00 Uhr
Katarina Barley
Ich falle vorwärts, also bin ich?
Notizen zu den Krisen der Gegenwart
Kultur, Reisen und Berlin - Gespräch
C
Fr, 12.4.2019, 20:00 Uhr
Dr. Manfred Osten, Prof. Peter Sloterdijk

Urania Berlin stiftet einen Gemeinschaftsgarten!

Ab Frühjahr 2019 lassen wir in unserem Hof die „Sternenwiese“ wachsen – ein Urban Gardening Projekt in Zusammenarbeit mit den legendären Prinzessinnengärten. An der Kreuzung dreier Bezirke entsteht so ein öffentlicher Raum für soziale und ökologische Landwirtschaft zum Anfassen – für Anwohner*innen ebenso wie für Interessent*innen aus der ganzen Stadt. Die Sternenwiese ist ein Ort des Austauschs, des Lernens und der Partizipation – mit zahlreichen Veranstaltungen rund um das gemeinschaftliche Gärtnern in der Stadt.

Zum Programm

Krebserzeugende Infektionen
Neue Erkenntnisse zur Vorbeugung von Krebserkrankungen
Mensch und Natur - Vortrag
C
Mo, 1.4.2019, 18:00 Uhr
Prof. Harald zur Hausen
Highlights
Demokratie-Salon in der Urania
Kultur, Reisen und Berlin - Gespräch
C
Mi, 10.4.2019, 19:30 Uhr
Jürgen Wiebicke im Gespräch mit Andreas Dresen
Highlights
Zum Urania Programm-Kalender

Urban Gardening - Wie man Gemeinschaft wachsen lässt

Artikel

Wo zu Kaisers Zeiten eines der wichtigsten Warenhäuser der Reichshauptstadt den Konsumrausch von Anwohner*innen und Besucher*innen gleichermaßen zu triggern verstand, entsagen sie heute freiwillig der Logik von Zeitdruck, Verbrauch und Besitz. Grund für diese Ausnahmesituation ist eine urbane Vision, die vor knapp 10 Jahren in ein sichtbares Projekt gegossen wurde: der Prinzessinnengarten am Kreuzberger Moritzplatz.

lesen
Unterwegs mit den Bienenrobotern
Mensch und Natur - Vortrag
C
Do, 11.4.2019, 17:30 Uhr
Prof. Tim Landgraf
Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Jetzt Mitglied werden und besondere Vorteile genießen
Interview

Die Demokratie ist in Gefahr. Die aktuellen politischen Entwicklungen zeigen, wie wenig selbstverständlich die Werte sind, auf denen unser gesellschaftliches Zusammenleben beruht. Ist unsere Demokratie noch zu retten und welche Rolle kann dabei die Urania Berlin als sogenanntes Demokratielabor übernehmen? Darüber haben wir mit dem Journalisten Jürgen Wiebicke gesprochen.

Ist unsere Demokratie noch zu retten?
Tänzer, Täter, Detektive
Spektakuläre Kriminalfälle, erzählt von legendären Ermittler
Kino und Bühne - Bühne
C
So, 31.3.2019, 17:00 Uhr Uhr
Studio für Historischen Tanz
Highlights
Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai
12.000 km Kulturmarathon entlang der Seidenstraße
Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Do, 11.4.2019, 19:30 Uhr Uhr
Kai-Markus Xiong
Studienreisen
Studienreisen