Ängste selbst bewältigen

Vortrag / Buchvorstellung
Psychologie / Modernes Leben
Mittwoch, 15. November 2017 um 17:30 Uhr
Dr. med. Dietmar Hansch
Ängste selbst bewältigen

Leiden Sie unter Angstanfällen im Bus oder Einkaufszentrum? Unter Zittern und Erröten beim Halten von Vorträgen? Verderben Ihnen ständige Sorgen den Tag? Unabhängig davon, ob es sich um eine Panikstörung, um Phobien oder anhaltendes Sich-Sorgen handelt: Angsterkrankungen schränken die Lebensqualität erheblich ein. Sie haben die Tendenz, sich auszuweiten und chronisch zu werden. Dietmar Hansch stellt, basierend auf langjähriger Praxiserfahrung und den Erkenntnissen aktueller Angst-Forschung, Hintergrundwissen und Anleitungen zur Selbstbehandlung vor. Denn langfristig erfolgsentscheidend bei der Behandlung von Ängsten ist vor allem die tägliche Selbstkorrektur in den vielfältigen Situationen des Alltags.

Dr. med. Dietmar Hansch, Leiter der Abteilung „Angsterkrankungen“ an der Privatklinik Hohenegg in Meilen am Zürichsee

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Mittwoch, 15. November 2017 - 17:30