Yael Adler © Thomas Duffé

Auftaktveranstaltung "Gesund leben"

Mehr Menschlichkeit in unser Gesundheitssystem?

Mensch und Natur - Podiumsdiskussion
C
Fr, 10.9.2021, 19:30
10.09.2021 - 19:30
Dr. Yael Adler, Martin Matz, Ulrich Weigand, u.a.

Beschreibung

Die Urania nimmt die Gesundheit in den Fokus. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Gesund leben – Gesellschaft bewegen“ stellen sich Akteure des Gesundheitswesens der Diskussion: Wie definieren wir Gesundheit? Was ist uns Gesundheit wert, dem Einzelnen und der Gesellschaft? Welche Rolle spielen Ernährung, Umwelt und Klimaveränderung? Was hat sich verändert im Jahr der Pandemie? Und wie bekommen wir mehr Menschlichkeit in unser Gesundheitssystem?

Ulrich Weigand, Direktor der Urania, gibt einen Ausblick auf den Themenschwerpunkt Gesundheit und diskutiert mit Dr. med. Yael Adler, Prof. Dr. med. Martin Ernst Kreis, Dr. Kai Uwe Bindseil und der Berliner Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Martin Matz, dem Staatssekretär für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung.

Begrüßung: Ulrich Weigand, Direktor der Urania Berlin e.V.

Martin Matz, Staatssekretär für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Ulrich Weigand, Direktor der Urania Berlin e.V.

Dr. med. Yael Adler, Dermatologin und Ernährungsmedizinerin, Sachbuch- Bestsellerautorin, Expertin für Gesundheitsthemen in Funk und FS, Gesundheitskolumnistin der F.A.Z am Sonntag

Prof. Dr. med. Martin Ernst Kreis, Chirurg und Vorstand Krankenversorgung an der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Dr. Kai Uwe Bindseil, Abteilungsleiter Gesundheitswirtschaft, Health Capital/Berlin Partner

Moderation: Mia Heresch, Kuratorin, Moderatorin und Regisseurin

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Zur Anmeldung

In Zusammenarbeit mit Berlin Partner

Alle Veranstaltungen der Reihe

Gesund leben – Gesellschaft bewegen

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen