Die „schöne Seele“ des Friedrich Schiller

Welten, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Mi, 6.3.2019, 15:30
06.03.2019 - 15:30
Dr. Ingolf Ebel

Beschreibung

+++Die Veranstaltung muss aus gesundheitlichen Gründen leider entfallen. Beriets gekaufte Tickets werden zurückerstattet.+++

In den Werken der meisten großen Autoren findet sich ein Denkgebäude, das man nicht selten erst kunstvoll herauspräparieren muss. Friedrich Schillers Philosophie aber liegt offen zutage. Deren zentrales Konzept, die „Schöne Seele“, hat verschiedene Durchgangsstationen erfahren, bis ihr Schöpfer sie als Konzept durchstilisiert und philosophisch entwickelt im „Spiel“ enden lässt. Dieser Vortrag stellt Ihnen die Geschichte der „Schönen Seele“ vor.

Dr. Ingolf Ebel, Programmleiter Philosophie, Urania Berlin, Moderator und Coach, Wien und Berlin

abgesagt

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen