Die Slowakei – vielfältig und modern

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Do, 21.6.2018, 17:30 Uhr
21.06.2018 - 17:30
Karin Horn

Beschreibung

Das Land der Karpaten bietet vielfältige Landschaften ohne Massentourismus: sanfte Bergländer, die schneebedeckte Hohe Tatra und fruchtbare Ebenen, die zur Puszta hinüberleiten. Nur das Meer fehlt. Verträumte Städte, Schlösser, Burgen und Holzkirchen zeugen von einer wechselvollen Geschichte und der langen Zugehörigkeit zur österreichisch-ungarischen Monarchie der Habsburger. Viele der historischen Sehenswürdigkeiten sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, und die zweitgrößte Stadt, Košice, war 2013 Kulturhauptstadt Europas. Bratislava, die quirlige Hauptstadt, ist Zielgebiet von Touristen aus aller Welt. Die Slowakei orientiert sich als EU-Mitglied zunehmend nach Westeuropa; doch neben dieser neuen Ausrichtung wird Wert auf die Tradition und Vergangenheit gelegt.

Karin Horn, Geographin, Düsseldorf

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen