Entzündungs-, Rheuma- und Autoimmunkrankheiten: Hilfe aus der Natur

Mensch und Natur - Vortrag, Podiumsdiskussion
C
Mi, 28.9.2016, 17:30
28.09.2016 - 17:30
Prof. Dr. Andreas Michalsen

Beschreibung

Eine zunehmende Zahl von Menschen leidet unter Autoimmunerkrankungen wie rheumatoide Arthritis, Hashimoto Entzündung, Kollagenosen, spezifischen Darmerkrankungen oder Multipler Sklerose. Die Naturheilkunde kennt verschiedene Therapiemethoden, mit denen versucht wird, das Immunsystem günstig zu beeinflussen. Dazu zählen die probiotische Therapie, Verfahren der Mind-Body-Medizin und Ordnungstherapie, die Heilpflanzentherapie, das Heilfasten, spezifische Nahrungsmittel, aber auch Kneipp-Verfahren und Akupunktur. Im Vortrag wird ein Überblick über die wichtigsten und wirksamsten Naturheilverfahren bei Autoimmunerkrankungen gegeben und was man selber tun kann.

Prof. Dr. Andreas Michalsen, Professor für Klinische Naturheilkunde, Charité Universitätsmedizin, Chefarzt für Naturheilkunde, Immanuel-Krankenhaus, Berlin

Alle Veranstaltungen der Reihe

Bewusst Gesund

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen