Gravitationswellen – Geschichte einer Jahrhundertentdeckung

Vortrag / Buchvorstellung
Bildung, Fortschritt und Technik
Donnerstag, 28. Juni 2018 um 19:30 Uhr
Prof. Dr. Hartmut Grote
Gravitationswellen – Geschichte einer Jahrhundertentdeckung

Der Physik-Nobelpreis für die Entdeckung der Gravitationswellen ist ein später Triumpf für Albert Einstein – und der Erfolg von mehr als tausend Forschern. Dr. Grote vom deutschen Gravitationswellendetektor GEO600 war selbst an der Jahrhundertentdeckung beteiligt und berichtet aus erster Hand vom langen Weg in ein neues Zeitalter der Astronomie. Die phantastischen Präzisionsinstrumente lassen uns das Verschmelzen schwarzer Löcher hören, und der erste Nachweis zusammenstürzender Neutronensterne enthält Aufschluss darüber, warum wir überhaupt existieren können.

Prof. Dr. Hartmut Grote, School of Physics and Astronomy, Cardiff University

Urania
An der Urania 17
berlin, Berlin
10787
germany

Kalendereintrag:

Donnerstag, 28. Juni 2018 - 19:30