© Christian Stehle, Asperg

Kommt der größte Crash aller Zeiten?

nicht nur wirtschaftlich,auch politisch & gesellschaftlich?

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Podiumsdiskussion, Vortrag
C
Mi, 27.11.2019, 19:00
27.11.2019 - 19:00
Marc Friedrich, Matthias Weik

Beschreibung

Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die monetären, die sozialen und die politischen Auswirkungen spüren wir bis heute. Die beispiellosen Rettungsmaßnahmen von EZB & Co. sowie ein historisch einmaliges Notenbankexperiment dauerhafter Nullzinsen enteignen Sparer, Kleinanleger und Versicherungsnehmer… Gleichzeitig läuft den Volksparteien das Volk davon, doch die Politik verharrt im Stillstand. Seit 2008 ist ein historischer Vertrauensverlust in die Finanzwelt, in die Politik, in die Medien und in das bestehende Geldsystem zu verzeichnen. Die Kluft zwischen arm und reich wird kontinuierlich größer und sorgt für sozialen Sprengstoff. Stehen wir also vor einer einmaligen Zeitenwende mit heftigsten Verwerfungen? Was uns alle erwarten könnte und wie Sie sich und Ihr Geld noch sichern können, das erfahren Sie im Vortrag der Bestsellerautoren, Finanzexperten und Querdenker Marc Friedrich und Matthias Weik!

Marc Friedrich und Matthias Weik, Gründer und Inhaber der Friedrich & Weik Vermögenssicherung, Autoren des erfolgreichsten Wirtschaftsbuches Deutschlands 2013 und 2014, Lorch

Zusätzlicher Kurzvortrag von Dr. Gerhard Schick, ehem. MdB Bündnis 90 / Die Grünen, Vorstand von „Bürgerbewegung Finanzwende“, über Cum-Ex-Geschäfte

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen