© Fondazione Querini Stampalia, Venedig cameraphoto arte snc

Mantegna und Bellini

Kultur, Reisen und Berlin - Vortrag
C
Di, 19.3.2019, 19:30 Uhr
19.03.2019 - 19:30
Prof. Dr. Michael Eissenhauer

Beschreibung

Eine Sonderausstellung der Staatlichen Museen zu Berlin und der National Gallery London

Andrea Mantegna und Giovanni Bellini zählen zu den herausragenden Künstlern der italienischen Renaissance. In den Sammlungen der Staatlichen Museen und der National Gallery sind ihre Werke in außergewöhnlich hoher Zahl und Qualität vorhanden. Ergänzt um herausragende Leihgaben präsentiert die Ausstellung das Schaffen der beiden verschwägerten Maler in reizvollen Gegenüberstellungen und macht Ähnlichkeiten und Unterschiede unmittelbar anschaulich. Prof. Eissenhauer wird Ihnen Mantegnas spektakuläre Bildfindungen und Bellinis unverkennbaren Malstil erläutern und einen Blick hinter die Kulissen dieser außergewöhnlichen Ausstellungskooperation geben.

Prof. Dr. Michael Eissenhauer, Direktor der Gemäldegalerie, Generaldirektor der Staatlichen Museen zu Berlin

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen