Thomas R. Hoffmann © Helen Nicolai

Paul Cézanne

Kunst ist die Schöpfung parallel zur Natur

Kunst und Kultur - Vortrag
C
Mi, 5.10.2022, 17:30
05.10.2022 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Thomas R. Hoffmann

Beschreibung

Wenn man heute über den Weg in die moderne Malerei spricht, dann fällt stets der Name Paul Cézanne. So nannte ihn Pablo Picasso den Vater von uns allen. Doch was genau macht Cézanne innerhalb seiner impressionistischen Malerkolleg:innen so einzigartig? Ist es sein Bildaufbau? Ist es die Art seines Komponierens? Sind es seine Bildmotive oder vielmehr der Umgang mit Ihnen? Thomas R. Hoffmann begibt sich in seinem Vortrag auf eine stilistische Spurensuche innerhalb des Werkes Paul Cézannes und zeigt Ihnen, wie der Künstler mit seinen Gemälden den Weg für die Malerei des 20. Jahrhunderts ebnete.

Thomas R. Hoffmann, M.A. Kunsthistoriker

Alle Veranstaltungen der Reihe

Thomas R. Hoffmann in der Urania

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen