Programm

Programmheft

Veranstaltungen im aktuellen Programm

Programm filtern
z.B. 23.11.2017
Vortrag / Diskussion
Kultur / Geisteswissenschaften
Montag, 11. Dezember 2017 - 15:30
Rainer Reusch

Der Werbegrafiker Andy Warhol wirbt für Suppen und stellt deren Verpackungen in den Kunst-Raum. Lithodruck und Serigrafien von Fotografien lösen die Malerei auf Leinwand ab. Warhol formuliert die amerikanische Marktbeherrschung um in eine Kunstmarktbeherrschung und nennt das im Sinn eines...

Bühne
Montag, 11. Dezember 2017 - 16:30
KinderMusicalTheaterBerlin e.V.

Kinder-Musicaltheater der Spitzenklasse
Augen auf und Träume los! Alice im Wunderland - modern, farbenfroh und fantasievoll wie nie zuvor.
„Es reicht nicht, Träume nur zu träumen“, sagt Alice. „Sie sollen wahr werden und die Bewohner des Wunderlandes retten.“ Unmögliches wird wahr, die...

Vortrag / Buchvorstellung
Medizin / Gesundheit
Reihe Natürlich Gesund
Montag, 11. Dezember 2017 - 17:30
Prof. Dr. Andreas Michalsen

Massive Nebenwirkungen und mangelndes Vertrauen – die Medikamenten-Medizin steckt in einer Sackgasse. Immer mehr Forscher interessieren sich deshalb für die Wirkprinzipien traditioneller Heilverfahren und zwei Drittel aller Patienten wollen naturheilkundlich behandelt werden. In den USA wird die...

Dialog / Was ist uns wichtig
Politik / Wirtschaft / Gesellschaft
Reihe Diskussionsforum aus Harvard
Eintritt frei
Montag, 11. Dezember 2017 - 19:00
Daniel Privitera

Wann kommt es schon einmal vor, dass ganz normale Menschen zusammenkommen, um gemeinsam über unsere Demokratie zu diskutieren? Oder darüber, wie eine gerechte Verteilung von Reichtum aussähe? Viel zu selten nehmen wir uns die Zeit, mit anderen über diese wichtigen Fragen zu diskutieren – und...

Gespräch / Diskussion
Politik / Wirtschaft / Gesellschaft
Montag, 11. Dezember 2017 - 19:30
Dr. Dietmar Roller

In Zusammenarbeit mit International Justice Mission Deutschland

Im 18. Jahrhundert formierte sich erfolgreich die Bewegung gegen die Sklaverei. Man sollte meinen, dass das heute kein Thema mehr sei, weil die Sklaverei in jedem Land der Welt verboten ist. Und doch gibt es laut...

Seiten

Urania Programm abonnieren