© Mindjazz Pictures

Push – Für das Grundrecht auf Wohnen

Science Cinema im Rahmen des Foresight Filmfestivals 2019

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Film
C
Mi, 11.9.2019, 19:00
11.09.2019 - 19:00
zu Kalender hinzufügen
Regie: Fredrik Gerrten

Beschreibung

SVER 2012, Regie: Fredrik Gerrten, 96 Min., OmU
Der schwedische Filmemacher Fredrik Gerrten behandelt in seinem Dokumentarfilm die Wohnungspolitik. Wohnräume sind vielerorts zu reinsten Anlagemitteln geworden. Die Wohnungen sind meist nicht dafür gedacht, dass auch jemand in ihnen wohnt. Oft wechseln ganze Häuser scheinbar über Nacht die Besitzer, und die Bewohner stehen vor dem großen Rätsel, wie sie die plötzlich steigenden Mieten zahlen sollen. Genau an diesem Punkt setzt Leilani Farha, die UN-Spezialreporterin für angemessenes Wohnen an. Ihre Aufgabe ist es, herauszufinden, warum und aus welchen Gründen Menschen aus den Städten verdrängt werden. Dafür reist sie um die ganze Welt und die Kamera begleitet sie dabei.

Als Gesprächsgäste nach dem Film begrüßen wir Katrin Schmidberger, Abgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus (Bündnis 90/Die Grünen). Sie setzt sich besonders für eine soziale Wohnungs- und Mietenpolitik sowie für eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung von unten ein.
Angela Million, Professorin am Institut für Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin.
Moderation: Aida Baghernejad, freie Journalistin.

Science Cinema im Rahmen des Foresight Filmfestivals 2019
In welcher Welt können, wollen und werden wir zukünftig leben? Und: Wie viel Wissenschaft steckt in Science Fiction?

„Vision findet Stadt“ – unter diesem Motto zeigt unser Foresight Science Cinema ausgewählte Kinofilme, die Fragen aufwerfen und Zukünfte entwickeln. Dystopien wie Utopien. Im Gespräch im Anschluss diskutieren Fachwissenschaftler/innen Fragen nach Realität und Fiktion der gezeigten Filme: Wie viel Forschung, wie viel Realität steckt in Science Fiction? Was ist technologisch (zukünftig) machbar, was ist dabei gesellschaftlich gewollt und vertretbar? Das Publikum diskutiert mit.

Eintritt frei.

Gefördert mit Mitteln der LOTTO-Stiftung Berlin

Alle Veranstaltungen der Reihe

Foresight Filmfestival

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen