2-Rad-Abenteuer

In fünfeinhalb Jahren um die Welt

Welten, Reisen und Berlin - Multimedia
C
Mo, 4.3.2019, 19:30
04.03.2019 - 19:30
Philipp Schaudy

Beschreibung

87.000 Kilometer legte das Ehepaar Schaudy in fünfeinhalb Jahren ausschließlich auf seinen Fahrrädern zurück. Dabei passierte es 55 Länder rund um die Welt. Ein Umsteigen auf andere Verkehrsmittel kam für die beiden nie in Frage. Ihre bepackten Fahrräder erweckten immer wieder Interesse, wodurch Kontakte mit vielen Menschen entstanden. Begleiten Sie das Paar zu einer syrischen Großfamilie, in die Hitze der Sahara, in das Verkehrschaos Indiens, zu den Schwarzbären in Alaska, über die weiße Weite des Salar de Uyuni in Bolivien und zu einer anstrengenden Passwanderung mit dem Rad in Patagonien. Neben Buchauszügen sorgt abwechslungsreiche Musik aus den besuchten Regionen dafür, dass fünfeinhalb abenteuerliche Jahre im Rückblick wie im Nu verfliegen.

Philipp Schaudy, Geograf und Fotograf, Graz

Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Alle Veranstaltungen der Reihe

Die Wunder der Welt entdecken

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen