Berlin-Abend I: 1920 – Groß-Berlin entsteht

Experten zur Geschichte der Metropolregion

Welten, Reisen und Berlin - Podiumsdiskussion
C
Fr, 23.10.2020, 17:30
23.10.2020 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Prof. Dr. Felix Escher, Dr. Kai-Uwe Merz, u.a.

Beschreibung

Im April 2020 ist in der Zeitschrift „Berliner Geschichte“ das Heft „1920 – Groß-Berlin entsteht“ erschienen. Bezugnehmend darauf und auf „100 Jahre Groß-Berlin“ diskutiert Elsengold-Verleger Dirk Palm mit vier Autoren des Heftes über die damaligen Eingemeindung der umliegenden Städte und Gemeinden, die besonderen politischen Voraussetzungen und Konsequenzen und über das neu entstehende Groß-Berlin der 1920er-Jahre.

Prof. Dr. Felix Escher lehrte Geschichte an der TU Berlin.

Dr. Kai-Uwe Merz hat bei Elsengold das Buch „Vulkan Berlin. Kulturgeschichte der 1920er-Jahre“ veröffentlicht.

Dr. Andreas Splanemann hat über die Verwaltungsreform 1920 geforscht. Dr. Jürgen Wetzel war Direktor des Berliner Landesarchivs.

Dr. Dirk Palm ist Verleger des Elsengold Verlags.

Dr. Manfred Uhlitz ist Vorsitzender des Vereins für die Geschichte Berlins, gegr. 1865.

 

Kombiticket für beide Abendveranstaltungen für nur 12,00 €

Kombiticket kaufen


In Zusammenarbeit mit dem Elsengold Verlag und dem Verein für die Geschichte Berlins

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen