Der lange Ritt

7 Jahre unterwegs in USA, Kanada & Alaska

Mensch und Natur - Multimedia
C
Mo, 19.11.2018, 19:30
19.11.2018 - 19:30
Sonja Endlweber

Beschreibung

Sonja Endlweber promovierte als Umweltökonomin an der Wirtschaftsuniversität Wien und arbeitete als Unternehmensberaterin und Entwicklungshelferin in Kambodscha, bis sie 2006 in den Bann des Abenteuerreiters Günter Wamser geriet. Einem spontanen Impuls folgend, tauschte sie Geld und Karriere gegen zwei Pferde und den Traum nach Alaska zu reiten. 10.000 km hat Sonja Endlweber im Sattel zurückgelegt. Humorvoll berichtet sie von den Herausforderungen der Reise: Wie sie mit Reit- und Packpferden über steile Gebirgspfade zogen, reißende Gletscherflüsse durchquerten, sich weglos durch den Busch schlugen, und lernten, sich im Land der Grizzlybären zurechtzufinden. Monatelang waren sie in der Wildnis unterwegs, ganz auf sich alleine gestellt. Folgen Sie ihr dorthin, wo der Westen Amerikas noch immer wild ist. In das Land der Cowboys und in die Heimat der Wölfe und Grizzlybären – in die wilden, unberührten Naturlandschaften Nordamerikas.

Sonja Endlweber, Abenteuerreiterin, Autorin, Wien

Alle Veranstaltungen der Reihe

Die Wunder der Welt entdecken

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen