Der „Migrationspakt“ der Vereinten Nationen

Eine globale Antwort auf eine globale Herausforderung?

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - Vortrag
C
Mo, 21.1.2019, 17:30 Uhr
21.01.2019 - 17:30
zu Kalender hinzufügen
Dr. Stefan Rother

Beschreibung

Es hat lange gedauert, bis Migration als globale Herausforderung anerkannt wurde, für die es auch globaler Antworten bedarf. Der „Migrationspakt“ der Vereinten Nationen ist ein Versuch einer solchen Antwort, er soll für „geordnete, sichere und reguläre“ Migration sorgen. Allerdings entwickelte sich diese nicht-bindende Vereinbarung in Deutschland und darüber hinaus in den letzten Monaten zum Gegenstand einer massiven Verunsicherungs- und Desinformationskampagne. Diskutieren Sie mit Dr. Rother, was tatsächlich auf der internationalen Konferenz in Marrakesch beschlossen worden ist, und welche Folgen es für die Migration und Europa hat!

Dr. Stefan Rother, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Wissenschaftliche Politik, Lehrstuhl für Internationale Beziehungen, Universität Freiburg

In Zusammenarbeit mir der Friedrich-Ebert-Stiftung

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen