Prof Dr. Lutz von Werder

Der unbewusste Mensch – Sigmund Freud

Kultur, Reisen und Berlin - Gespräch
C
So, 13.5.2018, 10:30 Uhr
13.05.2018 - 10:30
Prof Dr. Lutz von Werder

Beschreibung

Philosophisch vorbereitet durch Schopenhauer und Nietzsche ist das Unbewusste ein zentrales Thema des ausgehenden 19. Jahrhunderts, das wie kein anderes mit Sigmund Freud verknüpft ist. Von der Heilung von Neurosen bis hin zur Hominisation in der Steinzeit und den Gefahren der massenpsychologischen Manipulation in der Moderne, das Unbewusste liefert hier als 2. Aufklärung Erklärungsmodelle. Das Café wird sich dieser 2. Aufklärung widmen.

Eintritt: inkl. 2,00 € Frühstücksgutschein: 10,00 €, erm. 8,00 € und 6,50 € für Urania-Mitglieder. Online zzgl. VVK-Gebühr.

Prof Dr. Lutz von Werder, Philosoph, Träger Deutscher Biografie-Preis 2010, Berlin

Das nächste Philosophische Café findet am 03.06. zum Thema „Der antiquierte Mensch – Günther Anders“ statt.
 

Telefonisch reservieren

030 – 218 90 91

Alle Veranstaltungen der Reihe

Das Philosophische Café

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen