Die Faltung der Welt

mit Prof. Levermann

TOMORROW:jetzt - Gespräch
C
Mi, 8.11.2023, 19:30
08.11.2023 - 19:30

Beschreibung

Wir befinden uns am Ende des Zeitalters der Expansion - und wir brauchen ein neues Narrativ für den nächsten Schritt. Die Begrenztheit unserer Erde kollidiert mit der Realität und Notwendigkeit rasanter gesellschaftlicher Entwicklung. Wenn man akzeptiert, dass beides harte Realitäten sind, dann stehen wir vor einem Dilemma von Begrenztheit und Dynamik. Der verzweifelte wenn auch verständliche Ruf nach Verzicht und Rückbesinnung ist hilflos und wenig zielführend, denn er löst das Dilemma nicht auf. Das mathematische Konzept der Faltung könnte diese Lösung liefern, denn es erlaubt unendliche Entwicklung in einer endlichen Welt durch Wachstum in die Vielfalt. Nicht Wachstum ins Mehr, sondern Wachstum in die Diversität. Und zwar nicht theoretisch, sondern sehr praktisch - sei es beim Europäischen Emissionshandel oder der Unternehmenssteuer.

Alle Veranstaltungen der Reihe

TOMORROW:jetzt

aktiv

Diese Seite teilen

F T I

Ähnliche Veranstaltungen